Dr. med. dent. Sibylle Ugoljew

Zahnaufhellung wirkt
gegen dunkle Verfärbungen

Wenn einzelne oder mehrere Zähne sichtbar von der normalen Zahnfarbe abweichen, kann das viele Gründe haben: Nahrung, Genussmittel oder Medikamente verändern bisweilen die natürliche Zahnfarbe. Mit einer Zahnaufhellung in der Zahnarztpraxis Dr. Sibylle Ugoljew können Sie etwas dagegen tun.

Farbstoffeinlagerungen, die z. B. durch Medikamentengaben während der Zahnentwicklung entstanden sind, können durch Zahnaufhellung abgemildert werden. Bei diesem Verfahren – auch Bleaching genannt – werden chemische Bleichmittel auf die Zahnoberflächen aufgetragen. Zuvor reinigt die Prophylaxehelferin gründlich die Zähne und bestimmt gemeinsam mit Ihnen den Farbton, damit dieser optimal zu Ihren eigenen Zähnen passt.

Mit Hilfe einer Zahnaufhellung können verfärbte Zähne um einige Nuancen aufgehellt werden. Die Zahnaufhellung wird als rein kosmetische Korrektur eingestuft; sie ist deshalb keine Kassenleistung.

Übrigens: Viele Farbstoffauflagerungen wie beispielsweise durch Kaffee oder Tee können bei einer professionellen Zahnreinigung entfernt werden. Sprechen Sie mit Frau Dr. Ugoljew über Ihren persönlichen Bedarf.

Unsere Schwerpunkte
Beratung
Prophylaxe
Zahnerhaltung
Prothetik
Bleaching
Für Kinder und Eltern

Ihre Extras
Für Kinder und Eltern Früh übt sich
Für Erwachsene Ernährungsratgeber
Medien für Kinder Alles zur Zahnhygiene
Unsere Praxis
Praxisfilm auf der Startseite
Praxisteam unsere Mitarbeiter
Praxisnewsletter
Impressum
Notdienst
Wochenende/Nachts